TEILNAHMEBEDINGUNGEN FUER AUSSTELLER

Teilnahmebedingungen:

Bewerbungsfristen

  • Die Bewerbungsfrist läuft ab sofort, bis und mit 28. Februar 2015.
  • Später eingereichte Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Auswahlverfahren

  • Die Veranstalterinnen treffen danach eine Auswahl, welche AusstellerInnenKoffermarkt teilnehmen können.
  • Sie erhalten Ende März 2015 Bescheid, ob Sie am 30. Mai 2015, mit Ihren Werken dabei sein werden. Wir legen Wert darauf, ein möglichst breites Spektrum an Handwerk auszuwählen, um es für Aussteller und Besucher attraktiv zu halten, und bei einer weiteren Ausführung abwechslungsreich gestalten zu können.

Voraussetzungen

  • Es darf ausschliesslich eigens hergestelltes Handwerk angeboten, und in einem selber mitgebrachten, und gestalteten Koffer verkauft werden.

Einrichtungszeiten / Platzbedarf

  • Das Salzhaus steht ab 8.30 Uhr, zum Einrichten Ihres Verkaufsplatzes offen.
  • Abgeräumt werden darf erst ab 17Uhr.
  • Es steht Ihnen ein Platz mit den Massen 70x85cm (TxB) zur Verfügung. Falls die Masse des Koffers kleiner sind, darf die übrige Fläche für die Auslage mitgenutzt werden. Es besteht neu die Möglichkeit einen ganzen Tisch zu mieten. Da diese jedoch nur begrenzt verfügbar sind, entscheidet das BAGAGE-Team über die Vergabe.
  • Pro AusstellerIn wird nur ein Platz vergeben.
  • Stromanschlüsse werden nicht angeboten. In Ausnahmefällen muss das vorgängig abgeklärt werden und ist kostenpflichtig.

Erlöse aus den Verkäufen

  • Der Verkaufserlös gehört vollumfänglich der/dem Ausstellerin.

Standplatz / Präsentation

  • Der Platz sollte mit einem Tuch abgedeckt werden, dass auf der Frontseite (ev.auch an der Seite) des Tisches bis zum Boden reicht.
  • Das lässt die Möglichkeit zu, Werke zum Nachfüllen, oder Verpackungsmaterial unter dem Tisch zu lagern.
  • Die Höhe des Kofferaufbaus darf 80cm nicht überschreiten.

Generelles / NOGOs

  • In allen Räumlichkeiten ist striktes Rauchverbot! Auch im Bereich der Kaffee-Ecke!
  • Kerzen anzünden ist nicht erlaubt!
  • Wir vertrauen darauf, dass der sauber angetroffene Ausstellungplatz auch wieder sauber hinterlassen wird.

Haftung / Diebstahl / Versicherung

  • BAGAGE haftet nicht für Diebstähle.
  • Versicherungen sind Sache der TeilnehmerInnen.
  • BAGAGE haftet nicht für wirtschaftlichen Risiken der Standbetreiber

Teilnahmegebühren / Zahlungsfristen / Ausschluss

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 45.- (Tischhälfte) bzw. 90.– (ganzer Tisch)
  • Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage nach Erhalt der Rechnung.
  • Bei Nichtbeachtung, behalten wir uns vor, den Platz weiter zu vergeben.

Werbematerial / Online Marketing

  • Sie erhalten nach erfolgter Zahlung Flyer, um Ihr Umfeld auf den Koffermarkt aufmerksam zu machen.
  • Natürlich ist Werbung auf Ihrer Homepage, oder Facebook-Seite erlaubt, und sogar erwünscht.

Organisation / aussergewöhnliches / Höhere Gewalt

  • BAGAGE behält sich vor Abläufe, Organisation und Durchführung der Veranstaltung anzupassen, wenn es die Situation verlangt.
  • Aus den Massnahmen können keine weitergehenden Haftungsansprüche geltend gemacht werden.

 

Teilnahmebedingungen zum ausdrucken (pdf)

 

Wir freuen uns, auf die vielfältigen, kreativen Begegnungen, und den regen Erfahrungsaustausch!!